Bibliothek Zeven erweitert Öffnungszeiten

Veröffentlicht am: 09.06.2020

Ab dem 15. Juni 2020 erweitert die Bibliothek die Öffnungszeiten um den Montagnachmittag. So kann an einem zusätzlichen Tag gestöbert werden. Obwohl das Eintauchen in eine Buchwelt dazu verleitet, sollte man jedoch daran denken, den Aufenthalt in der Bibliothek so kurz wie möglich zu halten.

Einige Einschränkungen gibt es leider weiterhin. Da sich maximal 15 Leser gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten dürfen, ist der Eintritt nur mit einem Korb gestattet, der vor der Bibliothek bereitsteht. So ist auch für das Personal nachvollziehbar, wie viele Menschen sich gerade in den Räumlichkeiten befinden. Zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung wird weiterhin dringend empfohlen und der Mindestabstand muss nach wie vor eingehalten werden. Des Weiteren stehen die Computer-Arbeitsplätze bis voraussichtlich zum Ende der Sommerferien nicht zur Verfügung. Allerdings kann der Kopierer wieder benutzt werden. Der Lieferservice ist mittlerweile eingestellt, dafür bedankt sich das Team der Bibliothek ganz herzlichen bei allen Beteiligten und vor allem den Auszubildenden der Samtgemeindeverwaltung, die die Auslieferungsfahrten übernahmen.

Da die Mitarbeiter bemüht sind, zur Normalität zurückzufinden, wird auch die Leihfrist wieder an den laufenden Betrieb angepasst. Während diese in den letzten Wochen großzügig verlängert wurden, gelten nun wieder die gewohnten Fristen. CDs, DVDs, Zeitschriften und Spiele können demnach zwei Wochen und Bücher sowie Hörbücher drei Wochen entliehen werden. Wer sich wegen der Rückgabedaten bereits entliehener Medien unsicher ist, hat die Möglichkeit diese online über die Homepage der Bibliothek im eigenen Findus-Konto einzusehen.

Neben dem Findus-Katalog, gibt es noch weitere digitale Angebote der Bibliothek. Mit der Onleihe hat man Zugriff auf über 28.000 digitale Medien. Darüber hinaus können Bibliotheksnutzer bei Filmfriend Filme und Serien streamen, denn Filme gibt es in der Onleihe nicht. Kürzlich ist Brockhaus in den Bestand aufgenommen worden. So haben die Leser die Möglichkeit, online Enzyklopädien, Trainings und Lexika zu nutzen.

Bei Fragen zu Anmeldungen, oder technischer Hilfestellung für die digitalen Angebote sind die Mitarbeiter der Bibliothek telefonisch unter 04281-1753 oder per E-Mail unter info@bibliothek-zeven.de zu erreichen.