Tauschregal jetzt in der Kita Elsdorf

Veröffentlicht am: 07.06.2021

Das neue Tauschregal in der Kindertagesstätte Wiesenblume in Elsdorf gemeinsam mit den Initiatorinnen Sandra Mahnstein, Simone Heins und Annelie Kaiser (v.l.) © Gemeinde Elsdorf Die zurückliegende und schwierige Corona-Zeit hat auch neue Ideen hervorgebracht. Leitung der Kindertagesstätte Wiesenblume in Elsdorf hat so gemeinsam mit der Elternvertretung die Idee eines Tauschregal für Kinderkleidung, Bücher oder Spielsachen geboren. Seit Mitte Mai etwa steht das Tauschregal nun Montag bis Freitag jeweils von 7 bis 16 Uhr im Eingangsbereich des Kindergartens. Ähnlich dem Prinzip der öffentlichen Bücherschränke, kann hier jetzt Kinderkleidung, Bücher oder Spielzeug getauscht werden. Die Dinge, die daheim nicht mehr für die Sprösslinge gebraucht werden, finden so unkompliziert einen neuen Besitzer. Derjenige, der etwas hat bringt es dort hin und legt es auf den Wagen. Diejenigen, die etwas gebrauchen können nehmen es einfach mit. Simone Heins, Leiterin der Kindertagesstätte Wiesenblume, ist ganz begeistert, welchen Anklang dieser Wagen bereits in den ersten Tagen gefunden hat. „So manches fand schon ganz flott neue Besitzer“. Die Vorsitzende der Elternschaft, Annelie Kaiser, ergänzt, dass dies auch ein Beitrag zur Nachhaltigkeit sei. „Gerade jetzt in der Corona-Zeit konnte man lange Zeit überhaupt nicht los, auch nicht zu Flohmärkten. So habe sie Hausschuhe vor rund acht Wochen für ihr Kind gekauft, die aber gar nicht zum Einsatz kommen konnten. Und jetzt passen sie nicht mehr. Es wäre doch jammerschade, wenn die einfach im Abfall landen“, so die Elternvertreterin im Gespräch. Die Leitung des Kindergartens, Simone Heins und ihre Stellvertreterin Sandra Mahnstein, haben gemeinsam mit der Elternschaft eine kurze Information zusammengestellt, in der die wichtigsten „Regeln“ erklärt werden. Da die Pandemie noch nicht vorbei ist gibt es auch Hinweise zum bestehenden Hygienekonzept. Nunmehr hoffen alle Beteiligten, dass ganz vieles so neue Besitzer finden, ähnlich einem Buch mit Dinosauriern neulich, das kürzlich nur wenige Minuten im Tauschregal „verbrachte“.