Dezentrale Impfungen für Jugendliche

Veröffentlicht am: 24.08.2021

Aufgrund der geänderten STIKO-Empfehlung zur Impfung von Kindern und des Rückbaus des Impfzentrums werden im September spezielle Impftermine für Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren dezentral in Rotenburg (Wümme) und Bremervörde angeboten.

Am 03.09. werden von 13:00 bis 21:00 Uhr Erstimpfungen für Jugendliche angeboten, am 24.9. die entsprechenden Zweitimpfungen. Die Impfungen in Rotenburg finden wieder in der Sporthalle der Pestalozzi-Schule in der Gerberstrasse 18 statt, die Impfungen in Bremervörde in der Sporthalle Tetjus-Tügel-Str. 9. Es wird ausschließlich der Impfstoff der Firma Biontech verwendet. Die zu impfenden Jugendlichen müssen zur Impfung von mindestens einem Sorgeberechtigten begleitet werden. Auf der Einwilligungserklärung müssen alle Sorgeberechtigten unterschrieben haben. Die Unterlagen für die Impfung sind auf den Internetseiten des RKI herunterzuladen. Der Link ist in der Terminbestätigung enthalten.

Anmeldungen zu den Impfterminen sind bis zum 02.09. unter https://www.lk-row.de/impftermine möglich. Fragen zum Thema Impfung können telefonisch an 04281 711 7960 gerichtet werden oder per E-Mail an anmeldung.impfzentrum@lk-row.de.