So mokt wi dat, Fotos gesucht – Niedersächsischer Gesundheitspreis

Veröffentlicht am: 03.07.2020

Das Gesundheitsamt des Landkreises bewirbt sich mit seiner Plakataktion „So mokt wi dat“ um den Niedersächsischen Gesundheitspreis 2020. Dabei soll in einer Fotocollage auch dargestellt werden, wo das Plakat überall hängt oder in welcher Internetseite oder sozialem Medium es eingebunden wurde. Dafür werden jetzt Fotos gesucht und alle Landkreisbewohner gebeten, mitzumachen. Bitte einfach ein Foto von dem Plakat machen auf dem zu erkennen ist, wo es hängt oder einen entsprechenden Screenshot und dieses bis zum 15. Juli an gesundheitsamt@lk-row.de schicken. 

Der Landkreis hat mit seinen Plakaten „So mokt wi dat“ und „So mokt wi dat – Ok bi Lockerungen“ sowohl auf Hochdeutsch als auch auf Plattdeutsch über die Abstands- und Hygieneregeln zu Coronazeiten informiert, damit sowohl ältere als auch jüngere Menschen erreicht und mit einem Augenzwinkern über das ernste Thema aufgeklärt. Damit bietet sich diese Aktion für die Teilnahme an.

Der Wettbewerb steht 2020 unter dem Motto „In diesen besonderen Zeiten“. Gesucht werden individuelle Lösungen, die sich auf vorbildhafte Weise der Gesundheitsförderung und -versorgung widmen. Mit dem Niedersächsischen Gesundheitspreis sollen ideenreiche und praktikable Ansätze prämiert und sichtbar gemacht werden, die zum Nachahmen anregen und zugleich die Entwicklung weiterer kreativer Ideen oder auch Produkte fördern.

Ausgeschrieben wird der Preis vom Niedersächsischem Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Niedersächsischem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsens, der AOK und der Apothekerkammer Niedersachen.