Erneute Einschränkungen im Zevener Rathaus, Sporthallen und AquaFit

Veröffentlicht am: 30.10.2020

Die jüngsten Entwicklungen in der Corona Pandemie und die damit einher gehenden Beschränkungen nimmt die Samtgemeinde Zeven zum Anlass, die persönlichen Kontakte im Zevener Rathaus ebenso deutlich zu reduzieren.

Ab Montag, den 2. November 2020, ist der Besuch der Zevener Verwaltung nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind telefonisch und auch per E-Mail jederzeit zu erreichen.

Der BürgerService im Zevener Rathaus hat für den Publikumsverkehr weiter, jedoch deutlich eingeschränkt, von Montag bis Freitag geöffnet:

Montag und Mittwoch jeweils von 9:00 bis 12:00 Uhr, Dienstag von 14 bis 16 Uhr, Donnerstag von 14 bis 17:30 Uhr sowie Freitag von 8:30 bis 11:30 Uhr.   Die Öffnungszeiten am Samstag entfallen zunächst.

Ebenso werden die Einrichtungen der Samtgemeinde, Sporthallen und das AquaFit, geschlossen. Nur noch Schulsport wird hier bis Jahresende möglich sein.

Die Samtgemeinde Zeven bitte um Verständnis und erinnert zugleich daran, die bekannten AHA+L Regeln (Abstand halten, Handdesinfektion, Alltagsmasken und Lüften) einzuhalten und Kontakte deutlich einzuschräken. So kann es gelingen, die Ausbreitung des Corona Virus zu verlangsamen und die besonders Gefährdeten vor dieser Infektion zu schützen. Sollten Änderungen erfolgen, so wird die Samtgemeindeverwaltung entsprechend rechtzeitig hierüber informieren.