Endausbau Baugebiet Birkenweg Teil II in Heeslingen abgeschlossen

Veröffentlicht am: 30.11.2020
Pressefoto Endausbau Birkenweg© Katja Hannemann, Samtgemeinde Zeven

Im Heeslinger Baugebiet „Kornblumenweg“ wurde jüngst der Endausbau des vierten Bauabschnittes fertig gestellt.

Seit Juni 2020 dauerten die Arbeiten an und orientieren sich gestalterisch an den bereits vorhandenen Materialien wie Beton-Gestaltungspflaster. Gestalterische Elemente wie Fahrbahnverengungen mit Pflanzinseln und Parkflächen wurden umgesetzt. Um den Straßenraum auszuleuchten wurden Straßenleuchten mit neuester LED-Technik installiert. Bürgermeister Gerhard Holsten nahm die nun beendete Maßnahme im Beisein von Gemeindedirektor Henning Fricke sowie den betreuenden Ingenieuren der Verwaltung Tim Burow und Michael Schiebel, dem beauftragten Ingenieurbüro IWU und der bauausführenden Firma Jacobs aus Bremervörde in Augenschein. Bürgermeister Gerhard Holsten unterstrich, dass er sich nun freue, das Baugebiet Birkenweg Teil II, das 2004 bauleitplanerisch entwickelt wurde, endlich abschließen zu können. Dem schlossen sich Hermann Albers, Vorsitzender des Bauausschusses der Gemeinde Heeslingen, sowie Dennis Meinders, Ortsbeauftragter für Heeslingen, an. 

Foto: Vertreter der Gemeinde Heeslingen sowie der bauausführenden Firmen bei der Abnahme im Heeslingen Kornblumenweg.