Fundsachen-Versteigerung am 24. Feb. 2020

Veröffentlicht am: 07.02.2020

Am Montag, den 24.02.2020, ab 14.30 Uhr, findet in der Aula „Klostergang“ wieder die alljährliche Fundsachen-Versteigerung der Samtgemeinde Zeven statt.

Allen Interessierten ist an diesem Tage eine Besichtigung der Fundgegenstände bereits ab 14 Uhr möglich.

Gegen Höchstgebot werden diesmal u.a. 17 Fahrräder, verschiedene Schwimmutensilien, diverse Gebrauchsgegenstände und Schmuck veräußert.

Interessenten und Schnäppchenjäger sollten sich daher diesen Termin bereits notieren und nicht verpassen.