Eine*n Werkstudenten*in in der sozialen Arbeit (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Werkstudenten*in in der sozialen Arbeit (m/w/d) für das Jugendzentrums in Zeven. Die Stelle ist mit einer Arbeitszeit von 20 Wochenstunden zu besetzen.

Wir erwarten:

  • Student*in der sozialen Arbeit (Bachelor)
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
  • Fähigkeit Menschen offen, freundlich, respektvoll und emphatisch zu begegnen
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • gute Kenntnisse in der EDV
  • Kenntnisse im Bereich Sport sind von Vorteil

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von Kindern und Jugendlichen im offenen Betrieb des Jugendzentrums
  • Planung, Durchführung, Dokumentation und Evaluation von Angeboten
  • Aktionen in Wohngebieten
  • Begleitung regionaler und überregionaler Projekte
  • Administrative Aufgaben, Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit

Wir bieten:

  • attraktive Vergütung     
  • Geregelte, verlässliche Arbeitszeiten an drei Tagen in der Woche                      
  • Teamarbeit mit Raum für individuelle Arbeitsbereiche  
  • die Möglichkeit ein neues Haus mitzugestalten      

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich, gerne per E-Mail, als eine PDF-Datei, an: Stadt Zeven, z. Hd. Herrn Herrmann, Markt 4, 27404 Zeven,

Herr Dieter Herrmann
04281 / 716-136

Weitere Informationen erhalten Sie im Rathaus Zeven bei Herrn Dieter Herrmann unter 04281/716-136 sowie im Jugendzentrum bei Herrn Ulrich Oerding und Frau Petra Heuermann unter 04281/4309.

Bitte fügen sie Ihrer Bewerbung keine Originalunterlagen bei und verwenden Sie auch keine Mappen und Folien. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen nicht zurückgeschickt, sondern vernichtet.